Anreise:
      Tag Monat Jahr
      Nächte Zimmer/App. Personen*
      * pro Zimmer / Appartment
      Unterkunftsart
      © feratel media technologies AG

        Weinbrunnenhalle „Kröver Nacktarsch“- Die Veranstaltungshalle an der Mittelmosel

        Wohl keine Festhalle in ganz Deutschland hat bereits vor Ihrer Einweihung für solche Schlagzeilen gesorgt, wie die Weinbrunnenhalle im Wein- & Ferienort Kröv an der Mosel. Grund für dieses einmalige Medienspektakel war der vom Gemeinderat ursprünglich beschlossene Name „Nacktarsch-Halle“.

        Sogar die Bildzeitung berichtete am 04. Juli 2003 vom „Irren Streit um die Nacktarsch-Halle“ und bei der Einweihung waren zahlreiche Fernsehsender wie ZDF, Sat 1 und RTL zu Gast.

        Für viele Bürger war die neue schöne Halle und der doch etwas derbe Name einfach nicht vereinbar, und sorgte somit für erhitzte Gemüter.

        Die Intention des Gemeinderates, den weltbekannten Wein „Kröver Nacktarsch“ durch die Festhalle wieder mehr zu bewerben wurde zwar begrüßt, mit der Namensgebung waren jedoch viele nicht einverstanden.
        Nach langen Diskussionen und Beratungen einigte man sich schließlich auf den Namen „Weinbrunnenhalle Kröver Nacktarsch“.

        Die Halle sucht jedoch nicht nur wegen des außergewöhnlichen Namens Ihresgleichen, direkt am Moselufer gelegen bietet sie herrliche Ausblicke auf die einmalige Mosellandschaft.

        Das elegant geschwungene Dach deutet die Wellen der Mosel an und die große Glasfront lässt Licht und Farbe in das Innere. Die Veranstaltungstechnik ist auf dem neuesten Stand, eine hervorragende Akustik, Gastronomieausstattung u.v.m. lassen keine Wünsche offen.

        Die Halle verfügt über 3 abtrennbare Räume, so dass sie sowohl für Großveranstaltungen wie Konzerte, Weinfeste, Theater aber auch für private Feierlichkeiten oder Tagungen bestens geeignet ist.

        Heute ist die Weinbrunnenhalle gefragter denn je, mehrere hundert Veranstaltungen haben bereits stattgefunden und die Anmeldungen für die nächsten beiden Jahre sind bereits zahlreich. Die Referenzliste kann sich sehen lassen, ob Reinhold Messner, der SWR mit dem fröhlichen Alltag, SWR3 mit den LiveLyrix,  Ursula Cantieni, Kurt Beck, Jörg Löhr, Detlef D. Soost, Dr. Günter Gerhard und viele mehr waren bereits in der Weinbrunnenhalle zu Gast.


         Weitere Informationen u. Anfragen richten Sie bitte an Tourist-Information Kröv

        E-Mail: info@kroev.de

        Suchen & Buchen | Gästebuch | Newsletter | Links | Kontakt | Sitemap | Impressum | Startseite

            facebook